Seit 31.01.2017 könnt Ihr uns auch auf Facebook folgen:  



                                         Die G'fildner Bühne präsentiert das Stück:

                          "Die verflixte Hexenprüfung"
                                              
                                                     von Samira Rippegather


In der Walpurgisnacht müssen alle Hexen, die eine Hexentochter haben möchten, eine Prüfung ihrer Fähigkeiten als verantwortungsvolle Hexenmutter, ablegen. Um diese zu bestehen, müssen 13 Tage vorher bestimmte Aufgaben erfüllt werden, damit man überhaupt zugelassen wird. Merle und Nele, zwei schon etwas ältere Hexen, nehmen nun zum dritten mal teil, da sie die Prüfungen nie bestanden haben. Diesesmal müssen sie es schaffen, denn es gibt keine weitere Chance mehr. Gelingt es ihnen nicht, verlieren sie den Anspruch auf ihre Töchter und die Aufnahme in den Hexenrat.
Aus Angst, ihre Macht im Hexenrat zu verlieren, versucht die Oberhexe mit allen Mitteln die beiden wieder durchfallen zulassen. Ob es ihr gelingen wird?


Aufführungen:


Samstag,        25. November       15:00 Uhr

Sonntag,         26. November       15:00 Uhr


                  

     
     

Einlass:                      jeweils 1 ½ Stunden vorher

Spielort:                      Haus der Vereine/Mehrzweckhalle, Birkenstraße 2, Unterschleißheim

Kartenverkauf:             bei Blumen Wildwuchs, Johann-Schmid-Straße 22 a, Unterschleißheim ab dem 16.10.2017

Eintritt:                       5,00 € inklusive 1 Getränk und 1 Kuchen


                                  

Mitwirkende:


Merle  
Paulina Bauer
   Nele
Amelie Streit  
Mara Maria Rittner
   Jule Chiara Barbarotta
Oberhexe   
Cindy-Marie Rößler
   Katze
Simon König
Rabe Daniel König
   1000 Augen   Angelina Rittner
1000 Ohren  
Jolina Braun
      
   

 
          
Regie:  Doris Langhammer
Gudrun Liedl
Maske: Doris Langhammer
Souffleuse:  Dominique Schieren
Technik: Fa. VIVID
Harry Münzer