Seit 31.01.2017 könnt Ihr uns auch auf Facebook folgen:  



                                         Die G'fildner Bühne präsentiert das Stück:

                          "Der Generationenkrawall"
                                              
                                             Komödie in 3 Akten von Winfried Pohl


Das Leben von Klaus Hausmann ist komplett aus den Fugen geraten. Nicht nur, dass seine Schwiegermutter seit Jahren mit in seinem Haushalt wohnt, seine Tochter fortwährend seine Hemden trägt und seine Getränke aus dem Kühlschrank stiehlt, nein, jetzt ist auch noch sein langjähriger Chef und Firmeninhaber Kroll verstorben. Zu seinem Übel übernimmt dessen emanzipierte Schwester Frau Dr. Kroll die Firma. Nun muss er auch noch um seinen Job fürchten. Für Ihn ist eines klar, er beschließt die Sache selbst in die Hand zu nehmen. Dies gelingt ihm absolut nicht mit dem Ergebnis, das er erwartet hatte.



Aufführungen:         
      

Freitag   13.04.2018    19:30 Uhr    
Samstag 14.04.2018 19:30 Uhr
     
Samstag    21.04.2018 19:30 Uhr
Sonntag 22.04.2018 17:00 Uhr
     
Freitag 27.04.2018 19:30 Uhr
Samstag 28.04.2018 19:30 Uhr



Einlass:                      jeweils 1 ½ Stunden vorher

Spielort:                      Haus der Vereine/Mehrzweckhalle, Birkenstraße 2, Unterschleißheim

Kartenverkauf:             bei Blumen Wildwuchs, Johann-Schmid-Straße 22 a, Unterschleißheim ab dem 26.02.2018

Eintritt:                       8,00 €

                                  

Mitwirkende:


Klaus Hausmann
Harry Münzer
  Grazia Hausmann  
Renate Orth  
Irene Hausmann
Dominique Schieren  
  Ines Hausmann
Cindy-Marie Rößler  
Evelin Hausmann
Bianca Altmann
  Frau Dr. Kroll
Doris Langhammer
Trude Niedermeier  
Gudrun Liedl
  Eva Müller Sabrina Schober
Franz Hausmann
Jürgen Schober
  Karl Seesterheim
Joachim Steinke
Überraschung Herbert Thomanek  

 
          
Regie:  Renate Schober
Maske: Doris Langhammer
Souffleuse:
Requisite: 
Uschi Blanc
Technik: Fa. VIVID
Günter Deller
Bühnenbild: Herbert Thomaneck
Bühnenaufbau: Alle
Moderation: Maximilian Hiess